Stellenabgebot: SHK/ WHK im Bereich Event- und Content Management

Die TUM Graduate School (TUM-GS) ist eine zentrale Einrichtung der TUM. Sie fördert die Internationalität der Graduiertenausbildung, unterstützt die wissenschaftliche Qualifizierung der Promovierenden und stärkt die Persönlichkeitsentwicklung. Im Mittelpunkt stehen die überfachliche Ausbildung und die Vernetzung der Promovierenden über die Grenzen der klassischen Wissenschaftsdisziplinen hinweg.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine studentische/wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) für den Bereich Event- und Content Management im Umfang von 7-10 Stunden/Woche.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Planung und Organisation des TUM-GS Kulturprogrammes für internationale Promovierende sowie eigenständige Durchführung und Begleitung der Events vor Ort
  • Ansprechpartner/in für Promovierende bei organisatorischen Fragen im Vorfeld und allgemeines Teilnehmermanagement
  • Social-Media Begleitung der Events sowie die Unterstützung bei der Recherche und Aufbereitung zielgruppenrelevanter Themen für den Instagram-Auftritt der TUM-GS
  • Allgemeine Unterstützung in der Geschäftsstelle der TUM-GS

Was Sie mitbringen sollten:

  • Spaß an der Vorbereitung, Organisation und Umsetzung von Veranstaltungen
  • Ausgeprägte Serviceorientierung und Freude am Umgang mit Promovierenden aus aller Welt
  • Hohe Social-Media-Affinität sowie Übung im Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zum flexiblen Arbeitseinsatz zur Begleitung von Tages- und Abendveranstaltungen
  • Ein laufendes Bachelor- oder Master-Studium

Wir bieten Ihnen:

  • (erste) Erfahrungen im Eventmanagement
  • Möglichkeiten zur Entwicklung und Umsetzung eigener Marketingideen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine dynamische Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Team
  • Die Möglichkeit, die TUM von „innen“ kennenzulernen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese elektronisch mit einer PDF-Anlage bis spätestens zum 30. November 2019 an Frau Julia Vrooman, vrooman@zv.tum.de, TUM Graduate School, Boltzmannstr. 17, 85748 Garching b. München.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.