Add-On Fellowships for Interdisciplinary Life Science


Add-On Fellowships for Interdisciplinary Life Science der Joachim Herz Stiftung zur Unterstützung von Promovierenden sowie Postdocs verschiedener Disziplinen, die an Forschungsfragen im Bereich der Life Sciences arbeiten.

Die bis zu 40 Fellows werden für zwei Jahre mit einem Gesamtbetrag von jeweils bis zu 12.500 Euro gefördert. Die Fördergelder sollen helfen, einen vertiefenden Einblick in angrenzende Disziplinen und Methoden zu erhalten, und können flexibel u. a. für Konferenzbesuche, Forschungsreisen, Weiterbildungen und technische Ausstattung genutzt werden. Fellows mit Kindern können zusätzliche Mittel in Höhe von 3.000 Euro für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf beantragen.
 
Bewerben können sich Promovierende (w/m/d) und Postdocs, die an einer deutschen Universität oder Forschungseinrichtung angestellt sind oder deren Forschung dort anderweitig (z. B. über ein Vollstipendium) finanziert wird.

Bewerbungsschluss ist am 9. Juni 2021.
 
Nähere Informationen zum Programm und zur Ausschreibung finden Sie auf www.joachim-herz-stiftung.de/addon-nat