Haupteingang der Technischen Universität München in der Arcisstraße (Bild: Uli Benz)

Immatrikulation

An der TUM wird bei der Promotion zwischen dem Eintrag in die Promotionsliste und der Immatrikulation unterschieden. Der Eintrag in die Promotionsliste ist für alle Promovierende verpflichtend. In Gegensatz dazu ist die Immatrikulation für Sie freiwillig. Im Falle einer Immatrikulation fällt pro Semester ein Semesterbeitrag an, der den Studentenwerkbeitrag und den verpflichtenden Solidarbeitrag für die Basisfahrkarte Gesamtnetz München beinhaltet.

Als Promovierende sind Sie an keine Immatrikulationsfristen gebunden und können daher jeder Zeit einen Antrag auf Immatrikulation stellen. Bitte beachten Sie jedoch, dass unabhängig vom Zeitpunkt der Immatrikulation immer das volle Semester gezählt wird und auch der gesamte Semesterbeitrag zu zahlen ist. Außerdem kann es ins besondere in den Sommermonaten zu längeren Bearbeitungszeiten kommen. Bitte beachten Sie zudem, dass Sie für Ihre Rückmeldung zu den Folgesemestern den Semesterbeitrag fristgerecht bis zum 15. Februar für das folgende Sommersemester bzw. 15. August für das folgende Wintersemester überweisen müssen.

Eine Immatrikulation für Promovierende an der TUM ist für max. 6 Semester möglich. Natürlich können Sie auch nach Ablauf dieser Zeit weiterhin promovieren, allerdings keine studentischen Vergünstigungen mehr genießen. Bitte beachten Sie, dass Sie sich erst nach erfolgreicher Registrierung in die Promotionsliste immatrikulieren können!

Wie funktioniert die Immatrikulation?

1. Für die Immatrikulation stellen Sie bitte zuerst einen Antrag im Onlineportal TUMonline:

  • falls Sie bereits einmal an der TUM immatrikuliert waren, so stellen den Antrag direkt über Ihren bisherigen Account. Sie haben Ihr Passwort vergessen
  • falls Sie an der TUM angestellt sind, dann können Sie den Antrag direkt über Ihren Mitarbeiter-Account in TUMonline stellen
  • wenn Sie weder an der TUM immatrikuliert waren noch aktuell angestellt sind, so legen Sie bitte einen neuen Account an 

2. Den Antrag finden Sie im Menü unter "Studium" und dann unter "Bewerbung". Gehen Sie anschließend auf "neue Bewerbung erfassen".  

3. Wählen Sie das Semester aus, für das Sie sich immatrikulieren möchten. Bitte beachten Sie, dass Sie sich als Promovierende zwar jeder Zeit immatrikulieren können, die Semesterzählung allerdings am Tag der Einschreibung beginnt, d.h. wenn Sie sich am letzten Tag des Wintersemesters einschreiben, zählt das Wintersemester trotzdem als „1. Semester“. 

4. Wählen Sie bei "Art des Studiums" Promotionsstudium und bei "Studium" Ihre entsprechende promotionsführende Einrichtung/Fakultät aus. 

5. Überprüfen bzw. vervollständigen Sie Ihre persönlichen Daten.

6. Laden Sie ein aktuelles Passbild (für die Student Card) und einen Scan Ihres Personalausweises/Reisepasses an den entsprechenden Stellen hoch.

7. Laden Sie einen lückenlosen Lebenslauf an der entsprechenden Stelle hoch. 

8. Über die Funktion „Senden“ wird Ihr Antrag elektronisch abgeschickt.

9. Bitte beachten Sie, dass Sie den Antrag anschließend ausdrucken, unterschreiben und postalisch an das TUM Immatrikulationsamt, Arcisstr. 21, 80333 München schicken müssen.

Alle Promovierenden, die bereits an deutschen Hochschulen zum Studium und/oder Promotion immatrikuliert waren, benötigen zudem einen Nachweis (einfache Kopie) über bisherige Studienzeiten. Studienzeiten können in einer gesonderten Studienverlaufsbescheinigung oder auch häufig in der Exmatrikulationsbescheinigung aufgelistet sein. Dieser Nachweis ist zusammen mit dem Antrag auf Immatrikulation postalisch an das TUM Immatrikulationsamt zu schicken. TUM Absolvent/innen benötigen diesen Nachweis nicht.

Bitte beachten:

Alle Promovierenden, die sich vor dem 1.1.2014 in die Promotionsliste eingetragen haben, benötigen zusätzlich folgende Unterlagen für die Immatrikulation:

  • Kopie der Bestätigung über den Eintrag in die Promotionsliste
  • beglaubigte Kopie der Studienabschlussurkunde (z.B. Master, Diplom, Magister) 
  • beglaubigte Kopie des Studienabschlusszeugnisses (z.B. Master, Diplom, Magister)

Bei TUM Absolvent/innen genügen einfache Kopien. 

Diese zusätzlichen Dokumente sind zusammen mit dem unterschriebenen Antrag auf Immatrikulation postalisch beim TUM Immatrikulationsamt einzureichen.