Forschungsorientierte Beratungs- und Servicestellen an der TUM

An der TUM gibt es eine Reihe von weiteren Anlaufstellen, bei denen Sie themenspezifisch kompetent beraten und unterstützt werden.


Forschung und Lehre

Universitätsbibliothek

Mit über 1,5 Millionen elektronischen und gedruckten Medien, 500.000 Ausleihen, 5 Millionen Volltext-Downloads und 1,8 Millionen Bibliotheksbesuchern im Jahr ist die Universitätsbibliothek das wissenschaftliche Informationszentrum der TUM. Besonders zu empfehlen sind auch die Kurse und Webinare der Bibliothek, die ein fundiertes Wissen über Recherchestrategien, Datenbanken, richtiges Zitieren, Literaturverwaltung und vieles mehr vermitteln.

ProLehre

Promovierende, die sich aktiv an der Lehre beteiligen oder sich einfach "nur" für die Lehre und Lehrtechniken interessieren, finden bei ProLehre ein vielseitiges hochschuldidaktisches Weiterbildungsprogramm, individuelle Beratung und konkrete Unterstützung in der Verbesserung der eigenen Lehrkompetenz. Für Promovierende, die ihre Karriere an der Universität fortsetzen wollen, empfiehlt sich besonders der Erwerb des Zertifikats für Hochschullehre.


IT und Medien

IT-Support

Der IT-Support ist nicht nur die erste Anlaufstelle für Fragen und Probleme rund um die zentralen IT-Dienste und -Anwendungen der TUM, sondern bietet auch ein breites Angebot an IT-Schulungen und Dienstleistungen an.  

Medienzentrum

Das Medienzentrum ist Teil des TUM IT-Servicezentrums und unterstützt als Kompetenzzentrum für Medien und eLearning bei der Konzeption, Entwicklung, Produktion und dem Einsatz von Medien in Forschung, Lehre und Öffentlichkeitsarbeit.

TUM Datenschutz-Beauftragter

Auf der Internetseite des TUM Datenschutzbeauftragten finden Sie Informationen rund um das Thema Datenschutz und Anleitungen, wie Sie richtig mit dem Thema Datenschutz und personenbezogenen Daten umgehen.


Patent und Entrepreneurship

TUM Patent- und Lizenzbüro

Das Patent- und Lizenzbüro der TUM bietet Wissenschaftler/innen, die für eine interessante Idee, ein Projekt im Entwicklungsstadium oder ein fertiges Produkt beabsichtigen, ein Schutzrecht anzumelden, u.a. folgende Serviceleistungen an: Persönliche Beratung der Erfinder, allgemeine Informationen zu gewerblichen Schutzrechten, Informationen zum Arbeitnehmererfindergesetz, Identifizierung patentfähiger Forschungsergebnisse, Unterstützung beim Abfassen der Erfindungsmeldung etc.

UnternehmerTUM & Gründungsberatung

Das Zentrum für Innovation und Gründung an der TUM (UnternehmerTUM) und die TUM Gründungsberatung begleiten Gründer, Start-ups und etablierte Unternehmen bei der erfolgreichen Unternehmensgründung - von der ersten Idee, der Erstellung des Businessplan, dem Teamaufbau, der Finanzierung, der Wahl der Rechtsform bis hin zur Wachstumsphase. Im E-Camp erproben Sie innerhalb von nur drei Tagen praxisnah Werkzeuge und Methoden und lernen, unternehmerische Chancen aus Forschungsideen zu erkennen, darauf aufbauend Geschäftsmodelle zu entwickeln und diese klar zu kommunizieren.


Sonstiges

Interessensvertretungen und Beauftragte

Promovierende können sich zusätzlich an eine Reihe von Beauftragte und Interessensvertretungen wenden, wie z.B. an die Frauenbeauftrage (Gender Equality Officer) oder an die Servicestelle für beeinträchtigte und chronisch kranke Studierende. Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen können darüber hinaus folgende Stellen kontaktieren: Gleichstellungsbeauftragte, Schwerbehindertenvertretung, Konvent der wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen, Ombudsperson für wissenschaftliches Personal, Personalrat etc. Eine guter Übersicht der Beauftragten und Interessensvertretungen an der TUM finden Sie auf der Internetseite von TUM.Diversity.