Überfachliche Qualifizierung

Die TUM Graduate School bietet eine große Bandbreite an Kursen, die Sie als Promovierende dabei unterstützen, Ihre überfachlichen Kompetenzen weiterzuentwickeln und Ihre interdisziplinären Verbindungen zu stärken. Die Kurse sind als ergänzende Qualifizierung während der Promotion konzipiert und bieten wertvolle Orientierung für Ihre nächsten Karriereschritte.

Die aktuell angebotenen Kurse sind nach Kompetenzbereichen gegliedert und im Folgenden aufgelistet. Auf der linken Seite finden Sie die promotionsorientierten Kurse, rechts die Angebote speziell für die berufliche Orientierung. Klicken Sie auf eines der Felder, um zu den einzelnen Kursen zu gelangen. Dort finden Sie auch detaillierte Informationen zu den Kursinhalten und zur Kursanmeldung. 

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen.

Semesterfokus im Sommersemester 2019: Kooperation und Kollaboration

Kooperationen in Wissenschaft und Forschung sind essentiell: Häufig erfordern Forschungsanträge die Zusammenarbeit mit Kollegen/innen aus dem In- und Ausland und große Forschungsprojekte bestehen oft nicht nur aus internationalen, sondern auch aus interdisziplinären Forschungsgruppen. Doch auch am Lehrstuhl oder im Labor ist die Zusammenarbeit mit Kollegen/innen von großer Bedeutung, sodass Kooperationen aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken sind.

Auch in der Industrie haben sich die Anforderungen an die Teamarbeit gewandelt: So stehen Unternehmen zunehmend vor der Herausforderung, diverse, interdisziplinäre als auch auch global verteilte Teams erfolgreich zusammenzubringen.

Verbessern Sie Ihre Kooperationsfähigkeiten!

Kooperationsfähigkeiten können weiterentwickelt und ausgebaut werden. Aus diesem Grund bieten wir in diesem Semester vermehrt Kurse an, die Sie dabei unterstützen, erfolgreich in Teams zusammenzuarbeiten. Lassen Sie sich von unserem Semester Opening Talk „Science as Cooperation? Theoretical and Empirical Approaches” inspirieren oder besuchen Sie eines unserer praxisorientierten Trainings: