Überfachliche Qualifizierung

Die TUM Graduate School bietet eine große Bandbreite an Kursen, die Sie als Promovierende dabei unterstützen, Ihre überfachlichen Kompetenzen weiterzuentwickeln und Ihre interdisziplinären Verbindungen zu stärken. Die Kurse sind als ergänzende Qualifizierung während der Promotion konzipiert und bieten wertvolle Orientierung für Ihre nächsten Karriereschritte.

Semesterfokus im Sommersemester 2021: Free Your Entrepreneurial Spirit!

In dem aktuellen Semesterprogramm legen wir den Fokus auf Entrepreneurship und folgen so dem Selbstverständnis der TUM als unternehmerische Universität. Viele Forschungsthemen enthalten vielversprechende Geschäftsideen. Wir wollen Promovierende ermutigen, den unternehmerischen Wert in ihren Forschungsprojekten zu entdecken. Forscher/innen besitzen meist schon die notwendigen Voraussetzungen, die man für eine Gründung braucht: Sie arbeiten leidenschaftlich an einem Thema, sie finden innovative Lösungen für bestehende Probleme und sie besitzen das Potenzial, mit ihrer Forschung die Zukunft zu gestalten.

Mit dem aktuellen Semesterfokus wollen wir Promovierende dazu ermutigen, eine Unternehmensgründung als mögliche Karriereoption in Betracht zu ziehen. Wir wollen die Möglichkeit bieten, Interesse zu wecken und das Potential von unternehmerischen Tätigkeiten zu entdecken. Von inspirierenden Vorträgen über Kurse zur Ideenfindung und zur Gestaltung von Prototypen bieten wir eine große Bandbreite an Veranstaltungen rund um das Thema Startups und Entrepreneurship an.

Zusätzlich zu unseren etablierten Kursen, umfasst unser Angebot in diesem Semester daher unter anderem die folgenden Themen:

  • Science Pitch Training
  • Serious Creativity - Techniques and Thinking Tools to Boost your Creative Thinking
  • Female Founders Talk
  • Entrepreneurial Leadership and Empowerment
  • How to activate your entrepreneurial mindset
  • Basics in Business Administration
  • …und viele mehr.

Free Your Entrepreneurial Spirit!

Wichtige Informationen zur Kursanmeldung

Die Kurse werden schrittweise zur Anmeldung freigeschaltet. D.h. dass die Buchung eines Kurses erst acht Wochen vor Veranstaltungsbeginn via DocGS möglich ist. Eine Übersicht über das Programm erhalten Sie in dem Bereich "Course Program". Zusätzlich steht Ihnen unser Kursflyer zum Download zur Verfügung.

Die Anzahl der Kursbuchungen ist auf vier Stück begrenzt, einschließlich evtl. Plätze auf der Warteliste. Sobald Sie das Buchungslimit erreicht haben, werden alle weitern Kurse auf DocGS als "nicht buchbar" markiert. 

Sollten Sie an der Teilnahme eines oder mehrerer Kurse verhindert sein, können Sie sich bis zu 4 Wochen vor Kursbeginn kostenfrei abmelden. Wir bitten Sie, uns über Ihre Stornierung so früh wie möglich zu informieren, damit wir Ihren Platz an eine/n Ihre/r Kolleg/innen auf der Warteliste vergeben können.

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe und wünschen Ihnen ein erfolgreiches, gesundes Sommersemester 2021!