Aktuelles

The Bavarian State Ministry for Sciences, Research and the Arts establishes – within the framework of the Elite Network of Bavaria – up to 3 new International Junior Research Groups specializing in the humanities or economics at Bavarian universities starting in 2013. ... [mehr]

mobil.TUM2012 - International Scientific Conference on Mobility and Transport [mehr]

Wissenschaft als Beruf – wer nach der Promotion eine Laufbahn an einer Universität oder Forschungseinrichtung anstrebt, sollte in der Endphase seiner Promotion bereits die Weichen stellen. Die Kontaktstelle für Nachwuchsforscher der TUM unterstützt gezielt Doktoranden in der... [mehr]

30 March 2012, Ludwig-Maximilians-Universität Main Building, Munich [mehr]

Nach dem Schachcomputer DEEP BLUE schlägt nun auch der Superrechner WATSON den Menschen, diesmal auf seinem ureigenen Gebiet der Sprachkompetenz. Hat WATSON damit den Turing-Test bestanden und künstliche Intelligenz entwickelt? Gleichzeitig arbeitet das Exzellenz-Forschungscluster... [mehr]

NASA Chief Scientist Dr. Ellen Stofan and NASA Chief Technologist Dr. David W. Miller will pay a visit to the Technical University of Munich (TUM). Within that visit, they will give a talk on NASA´s upcoming projects When: Friday, 29 April 2016 Time: 3:15 p.m. - 4 p.m.  ... [mehr]

Coronavirus: Aktuelle Informationen der TUM-GS für Promovierende

Generelle Hinweise zum Coronavirus sowie individuelle Verhaltenshinweise

Seitens des fachlich zuständigen Robert Koch-Instituts (RKI) werden unter Berücksichtigung der jüngsten Entwicklungen regelmäßig aktualisierte Einstufungen getroffen und Empfehlungen ausgesprochen, die u.a. allgemeine Hygieneempfehlungen aber auch Aufenthalte in Risikogebieten umfassen und um deren Berücksichtigung gebeten wird: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html.
 

Verdachts- und Kontaktfälle sind TUM-intern an Vorgesetzte/n zu melden. Promovierende ohne TUM Anstellung melden sich bitte bei den Promotionsbetreuenden. Generelle Informationen der TUM zum Thema finden sich hier: https://www.tum.de/die-tum/aktuelles/coronavirus/

Generelle TUM-GS Regelungen zu Coronavirus (SARS-CoV-2)

In Anlehnung an die allgemeinen TUM Regelungen im Umgang mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2), gelten aktuellen folgende Handlungsanweisungen für die TUM-GS: 

  • Alle Lehrveranstaltungen in Präsenzform sind mit sofortiger Wirkung vorerst bis 19.04.2020 abgesagt, inkl. Auftaktseminar, überfachliches und fachliches/fachnahes Kursprogramm. 
  • Die beiden Auftaktseminare 16.03.-18.03.2020 und 18.03.-20.03.2020 sind abgesagt.
  • Alle Dienstreisen sind auf das Notwendigste zu beschränken. Dienstreisen in Risikogebiete werden nur genehmigt, wenn zwingende Gründe dafür vorliegen. 
  • Allen Promovierenden wird aktuell von nicht zwingenden Reisebuchungen abgeraten. Im Falle von Stornierungen aufgrund von Veranstaltungsabsagen werden erstattungsfähige Kosten auf die Internationalisierungsförderung angerechnet. 
  • Von persönlichen Beratungsgesprächen und Publikumsverkehr sind abzusehen. Stattdessen soll auf telefonische Beratungen sowie Beratungen per E-Mail zurückgegriffen werden.
  • Promotionsprüfungen können in Absprache mit allen Beteiligten und in Rücksprache mit HR6 abgehalten werden.