Teilnahmebedingungen

Mit dem fachübergreifenden Qualifizierungsprogramm fördert die TUM Graduate School die berufliche und persönliche Entwicklung ihrer Promovierenden. Das Kursangebot ist freiwilliger Teil des Qualifizierungsprogramms der TUM-GS.

  • Die 3G-Anforderungen sind im April 2022 aufgehoben worden. Das bedeutet, dass für die Teilnahme an unseren Präsenzveranstaltungen an der TUM GS keine Impf-/Genesungsnachweise oder negative Testergebnisse mehr erforderlich sind
  • Sollten Sie jedoch an einer Atemwegserkrankung leiden und/oder Symptome aufweisen, die auf eine Covid-19-Erkrankung hindeuten könnten (Erkältung, Halsschmerzen, Fieber, Kurzatmigkeit etc.), nehmen Sie bitte nicht an unseren Präsenzveranstaltungen teil. In diesem Fall kontaktieren Sie uns bitte vor dem Kurs: courses@gs.tum.de 
  • Maskenpflicht: Unter Bezugnahme der letzten TUM-internen Kommunikations-E-Mail empfehlen wir dringend und nachdrücklich die Verwendung von FFP2-Masken in allen Räumlichkeiten der TUM, in denen der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann, sowie in Gemeinschaftsbereichen (Flure, Toiletten, ...) 
  • Bitte versuchen Sie, einen Abstand von 1,5 Metern zwischen den anderen Kursteilnehmern einzuhalten 
  • Achten Sie darauf, sich regelmäßig und gründlich die Hände zu waschen. Desinfektionsmittel sind in den Seminarräumen und im Cateringbereich auf dem Flur erhältlich. 

Die Teilnehmendenzahlen der Kurse sind begrenzt. Anmeldungen werden nach dem Datum ihres Eingangs berücksichtigt.

Kursanmeldungen über das DocGS-Konto und Buchungslimit

Sofern beim jeweiligen Kurs nicht anders angegeben, erfolgt die Anmeldung über DocGS. Nach erfolgreichem Login finden Sie im Menü des persönlichen DocGS-Kontos den Link „Fachübergreifendes Qualifizierungsprogramm“. In diesem Menüfeld ist die Kursanmeldung möglich. 

Unsere Kurse werden im Laufe des Semesters nach und nach für die Anmeldung geöffnet. Das bedeutet, dass eine Anmeldung bis zu 8 Wochen vor Kursbeginn möglich ist. 

Die Anzahl der Kursanmeldungen pro Semester ist auf vier begrenzt, einschließlich der Plätze auf der Warteliste. Sobald Sie das Buchungslimit erreicht haben, werden alle weiteren Kurse auf DocGS als "nicht buchbar" gekennzeichnet. Der Besuch des Semester Opening Talks oder anderer Impulsvorträge wird nicht auf die Kursbegrenzung angerechnet. Das heißt, Sie können Vorträge buchen UND bis zu vier Kurse. Sobald dasLimit erreicht ist, werden alle weiteren Kurse auf der Seite als "nicht buchbar" markiert. Um die nicht buchbaren Kurse anzuzeigen, einfach "Alle anzeigen" in den Filtereinstellungen oben auf der Seite auswählen. 

Anmeldung für freiwillige TUM-GS-Mitglieder (Konto durch TUM-GS angelegt):

Die TUM-GS hat bereits ein DocGS-Konto für Sie erstellt. Falls Sie es noch nicht aktiviert haben, gehen Sie auf die DocGS-Website und klicken Sie auf den Link "Neues Passwort anfordern". Geben Sie hier Ihre Emailadresse ein, mit der Sie in der TUM-GS registriert sind. Sobald das Konto eingerichtet ist, geben Sie Ihre Profilinformationen ein und buchen den gewünschten Kurs. Für den Fall, dass Ihre E-Mail-Adresse nicht gefunden werden kann oder andere Probleme auftreten, wenden Sie sich bitte an den DocGS-Support. Wir helfen Ihnen gern.

Wichtig: Bitte legen Sie kein neues Konto an, nur verifizierte Mitglieder können über ihr DocGS-Konto Kurse buchen.

Die TUM Graduate School übernimmt die Kosten für die Fachübergreifenden Kurse, für welche wir erfahrene Trainer:innen wählen. Promovierende der TUM zahlen nur einen geringen finanziellen Beitrag. Die Höhe dieses finanziellen Beitrags ist in der jeweiligen Kursbeschreibung angegeben. 

Nach erfolgreicher Anmeldung zu einem Kurs der TUM-GS erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit unseren Kontodaten. Bitte überweisen Sie den finanziellen Beitrag bis spätestens eine Woche nach der Anmeldung und senden einen Zahlungsnachweis (z.B. Screenshot des Zahlungsbelegs) per E-Mail an courses@gs.tum.de.

Nachfolgend finden Sie die Zahlungsinformationen: 

Kontoinhaber: TUM Graduate School

Geldinstitut: Bayerische Landesbank München Girozentrale

BIC: BYLADEMM

IBAN: DE 10 7005 0000 0000 0248 66

Verwendungszweck: PK-Nummer: 0002.0165.3157, Vorname Nachname Teilnehmer:in, Kurstitel für den Sie den Betrag bezahlen

Die genannte PK-Nummer sowie Ihr Name und der Kurstitel müssen unbedingt bei jeder Überweisung als Verwendungszweck angeben werden, damit die Zahlung zugeordnet werden kann!

 

Bitte beachten Sie:

Sollte der Betrag nicht innerhalb einer Woche auf unserem Konto gutgeschrieben sein, werden wir die Anmeldung stornieren, um anderen interessierten Promovierenden die Teilnahme am Kurs zu ermöglichen. 

Neben dem Transferable Skills Training der TUM Graduate School können Sie auch an Seminaren von TUM-internen und externen Anbietern teilnehmen. Die Gebühren für diese Kurse werden von der TUM-GS jedoch nicht erstattet. 
 

Sollten Sie an einem Kurs nicht teilnehmen können, ist es möglich, sich bis zu vier Wochen vor Kursbeginn kostenlos abzumelden. Wir bitten Sie, diese Frist einzuhalten, da es möglicherweise Promovierende auf der Warteliste gibt, die auf einen freien Platz warten. 

Falls Sie bereits bezahlt haben und den Kurs nicht besuchen können, haben Sie die Möglichkeit, denselben Betrag als "Gutschein" für die Anmeldung zu einem anderen Kurs in unserem Programm während des Semesters zu verwenden. Wenn Sie kurzfristig an einem Kurs nicht teilnehmen können, beachten Sie bitte, dass Sie nur dann Anspruch auf diesen Gutschein haben, wenn Sie innerhalb von drei Tagen nach Kursbeginn ein ärztliches Attest einreichen. 

Spätere Stornierungen können nicht erstattet werden.